Tel Aviv on Fire

«Tel Aviv on Fire» ist eine erfolgreiche israelische TV-Soap. Der Palästinenser Salam hat sich ein Praktium am Set gesichert und muss nun jeden Tag einen Check-Point passieren. Dort wird er von Assi, den israelischen Chef des Grenzübergangs, angehalten. Dieser will seine Frau beeindrucken und macht Druck auf Salam, der die Serie nach den Wünschen von Assis umgestalten soll. Manche Einfälle sind kreativ und könnten Salam dabei helfen, Drehbuchautor zu werden. Nur lassen sie sich irgendwann nicht mehr mit jenen der arabischen Produzenten vereinbaren. Salam steckt im Dilemma. Tel Aviv on Fire wirft einen komischen Blick auf den Nahost-Konflikt ohne in Klischees abzudriften, erfrischend lustig.

FR, LUX, ISR, BE 2018 / REGIE: Sameh Zoabi

KOMÖDIE / 97 MIN / Arabisch mit dt. Untertiteln

Cast: Kais Nashif, Lubna Azabal, Yaniv Biton, Nadim Sawalha, Maïsa Abd Elhadi

tel.jpg
Naomi Osada