A Quiet Place

Die Erde wurde von mysteriösen Ausserirdischen angegriffen. Um zu überleben, muss man sich absolut still verhalten, weil diese von den leisesten Geräuschen angelockt werden. Eine Familie passt sich den Gegebenheiten an und versucht den Alltag in der Stille zu bewältigen. Sie bewegen sich auf Zehenspitzen und kommunizieren in Gebärdenspräche. Dennoch gibt es Situationen, in denen sich Geräusche nicht vermeiden lassen: Die Mutter Evelyn (Emily Blunt) ist schwanger, die Geburt birgt Gefahr für die ganze Familie. Trotz eines apokalyptischen Plots ist der Film keine fade Dystopie und lebt von einer akkurat aufgebauten Spannung und einem wohltuenden Minimalisums, der sonst im Horror-Genre kaum anzutreffen ist. Klug und furchteinflössend zugleich.

USA 2018 / REGIE: John Krasinski

HORROR / AB 16 J / 95 MIN / Englisch mit dt. Untertiteln

Cast: Emily Blunt, John Krasinski, Noah Jupe, Millicent Simmonds, Cade Woodward, Leon Russom

quiet.jpg
Naomi Osada